Error!

Fritsch

Wein zu machen bedeutet für Karl Fritsch, Tradition auf ein positives Fundament für neues Handeln in der Gegenwart zu heben, denn erst aufgrund traditioneller Erfahrungen und Werte, die mit Inspirationen der Gegenwart gepaart werden, kann Kulturgut bewahrt und können neue Werte geschaffen werden.

Auf einer Fläche von 25 Hek­tar werden rund zwei Drittel Weißwein mit Schwerpunkt Grüner Veltliner und Riesling und ein Drittel Rotwein erzeugt. Der Wagram bietet in der Symbiose aus Klima und Boden speziell dem Grünen Veltliner hervorragende Bedingungen. Sucht man nach den Kernkompetenzen des Weinberghofs, dann testet man am besten den Grünen Veltliner, der hier sowohl als leichter Sommerwein als auch in Form von subtilen Lagenweinen wie »Steinberg« und »Schlossberg« angeboten wird. Bei den Rotweinen zählt die Cuvée »Foggathal« zu den bekanntesten und besten Österreichs, aber auch der saftige Pinot Noir hat einen exzellenten Ruf.

Kopf des Weinberg­hofs ist Weinmacher Karl Fritsch. Er hat unter den Winzern der Region Wagram aufgrund seiner Innovationen und seiner Umsetzungskraft einen sehr guten Ruf – das beweisen sowohl die wachsende Zahl seiner Kunden als auch die Prämierungen der Weine. Bei Karl Fritsch stehen seit der Umstellung auf Biodynamie im Jänner 2006 die Natur und ihre Ressourcen im Vordergrund seiner Arbeit, denn für ihn ist es nicht nur eine Verpflichtung, sondern auch ein Privileg, mit der Natur zu arbeiten. Ende 2007 wurde das Weingut Karl Fritsch in den Kreis der »Traditionsweingüter Österreich« aufgenommen, was seine wichtige Rolle im Wagramgebiet unterstreicht.

Mehr Infos unter www.fritsch.cc

Wagram

Niederösterreich

2010 wurde das Weinbaugebiet Donauland in Wagram umbenannt. 

Wagram

Niederösterreich

2010 wurde das Weinbaugebiet Donauland in Wagram umbenannt. 

Rotwein

Foggathal No. 23 2017

Wagram
Niederösterreich
93 Falstaff
2048317
Fritsch - Foggathal No. 23
  • Bio
Verfügbar
23,90 € 0,75L
Tiefdunkles Rubingranat, in der Nase feine, balsamische Nuancen, dunkle Schokolade, Feigen, schwarze Kirschen, Lakritzetouch, am Gaumen frische, rotbeerige Frucht, saftig, präsente, gut integrierte Tannine, frisch strukturiert, schokoladiger Nachhall.
Weißwein

Grüner Veltliner Ried Schlossberg 1ÖTW 2020

Wagram
Niederösterreich
2048020
Fritsch - Grüner Veltliner Ried Schlossberg 1ÖTW
  • Bio
Verfügbar
24,90 € 0,75L
Strahlendes Grüngold, in der Nase frische Kräuterwürze, reife gelbe Apfelfrucht, ein Hauch Honigmelone, facettenreiches Bukett, tabakige Nuancen.Am Gaumen kraftvoll, saftig und extraktsüß, feiner Säurebogen, angenehme gelbe Fruchtanklänge, großes Potenzial.
Weißwein

Grüner Veltliner Ried Steinberg 2021

Wagram DAC
Niederösterreich
2047921
Fritsch - Grüner Veltliner Ried Steinberg
  • Bio
Verfügbar
13,50 € 0,75L
Strohgelb, in der Nase zart tabakig, gelbe Frucht, exotische Noten. Am Gaumen saftiges Steinobst, cremige Textur, mineralisch, Wiesenkräuter im Nachhall.
Weißwein

Grüner Veltliner Wagram 2021

Wagram DAC
Niederösterreich
2047821
Fritsch - Grüner Veltliner Wagram
  • Bio
Verfügbar
8,80 € 0,75L
Schönes Hellgelb, im Duft nach reifen, gelben Früchten und dezenten Kräuteraromen. Am Gaumen elegant, feingliedrig, frische Säure, trotz seiner Leichtigkeit viel Wein mit schöner Veltlinerwürze, langer Abgang mit angenehmem Trinkfluss.
Rotwein

Pinot Noir P 2018

Wagram
Niederösterreich
95 Falstaff
2097618
Fritsch - Pinot Noir P
  • Bio
Verfügbar
35,90 € 0,75L
Kräftiges Karmingranat, Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Reife rote Kirschfrucht, zart nach Waldbeeren, feine Edelholznuancen, zarte Gewürznoten, facettenreiches Bukett. Saftig, straff und engmaschig, feine Struktur, runde Tannine, schokoladiger Touch im Abgang, salziges Finish, sehr gute Länge, hat Klasse.
Rotwein

Pinot Noir Ruppersthaler 2020

Wagram
Niederösterreich
2110020
Fritsch - Pinot Noir Ruppersthaler
  • Bio
Verfügbar
13,90 € 0,75L
Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zart rauchige Würze, ein Hauch von Karamell, rotes Waldbeerenkonfit, dunkle Mineralik. Mittlerer Körper, rote Kirschen, zart nach Ribiseln, frisch strukturiert, mineralisch, ein lebendiger Speisenbegleiter.
Weißwein

Riesling Ried Mordthal 1ÖTW 2020

Wagram
Niederösterreich
2048220
Fritsch - Riesling Ried Mordthal 1ÖTW
  • Bio
Verfügbar
19,70 € 0,75L
Mittleres Gelbgrün, in der Nase attraktive Steinobstanklänge, ein Hauch von Ringlotte, Nuancen von Blütenhonig, mineralischer Touch, am Gaumen saftig, elegante Textur, feine Extraktsüße, frisch strukturiert, reife gelbe Pfirsichfrucht im Nachhall, gute Länge, gutes Entwicklungspotenzial
Rosewein

Rosé vom Zweigelt Wagram 2021

Wagram
Niederösterreich
2281121
Fritsch - Rosé vom Zweigelt Wagram
  • Bio
Verfügbar
8,90 € 0,75L
Zartes Lachsrosa, in der Nase frische Pflaumen und Sauerkirschen. Am Gaumen dezente Tanninstruktur und erfrischender Abgang - ein toller Sommerwein!
Produkt zum Wunschzettel hinzugefügt
Produkt wurde zur Vergleichsliste hinzugefügt